Behandlungs-Zentren

Es gibt besondere Behandlungs-Zentren
für Menschen mit Behinderung.
Dort arbeiten speziell ausgebildete Ärztinnen und Ärzte
und Therapeutinnen und Therapeuten.
Sie sind Fachleute für die Behandlung
von Menschen mit Behinderung.

Der Name für Behandlungs-Zentren für Kinder und Jugendliche ist SPZ.
SPZ ist eine Abkürzung für Sozial-pädiatrisches Zentrum.

Behandlungs-Zentren für Erwachsene heißen MZEB.
Das ist die Abkürzung für
Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderung.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema SPZ und MZEB.
Klicken Sie auf einen Link aus der Liste unter diesem Text.
Dann öffnet sich eine Information
in einem neuen Fenster Ihres Internet-Programms.

Bundesministerium für Gesundheit

Log in with your credentials

Forgot your details?

Lautstaerke
Schriftgroesse
Kontrast

Vorlesen

Minus

leiser

Plus

lauter

Schriftgröße

Minus

kleiner

Plus

größer

Kontrast

Minus

heller

Plus

dunkler

Home
Info

Hilfe

Facebook Instagram

Navigation

Mit einem Klick auf einer
der Menüpunkte gelangst
du zu weiteren
Informationen.

Inhalte Suchen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean commodo ligula.

Vorlesen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean commodo ligula.

Schriftgröße

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean commodo ligula.

Kontrast

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean commodo ligula.

Zurück zur Startseite

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean commodo ligula.

Zu den sozialen Medien

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean commodo ligula.